Victoria
Ein Leben in der Wendung

Es ist so wahnsinnig viel passiert in letzter Zeit. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll zu erzählen.

Gut das wichtigste zuerst: ich habe meine Prüfung mit einem Schnitt von 3,0 bestanden und ich bin mehr als froh. Die Durchfallquote beträgt 1/3 ... deswegen bin ich richtig stolz auf meine Leistung.

Dann habe ich angefangen in Esch***** im Kh zu arbeiten. Und es ist tausend mal besser als erwartet. Meine Kollegen sind alle nett zu mir und wir behandeln uns gegenseitig mit Respekt. Mir werden schon viele Aufgaben zugeteilt und anvertraut. Das erfüllt mich mit Stolz.

Dann fing mein Auto an zu "tropfen" ... ja es wäre mal wieder eine neue Reparatur von Nöten gewesen. Aber das habe ich gar nicht eingesehen.

So habe ich mir jetzt einen Seat Mii gekauft mit Sonderausstattung und allem drum und dran. Ich fühle mich so gut mit diesem Auto. Jedes Mal denke ich mir "boah ist das eine geiles Auto"!!!

Die nächste Veränderung ist noch ganz frisch. Ich habe jemanden kennen gelernt. Oder sagen wir so flüchtig kannte ich ihn, aber ich habe ihn selbst wirklich kennen gelernt mit seinen Emotionen. Und ich kann ihm auch von mir erzählen. Ich fühle mich bei ihm wohl und sicher.

Meine Beziehung steht derzeit ein wenig auf der Kippe. Jetzt wo ich wieder Zeit habe, denke ich viel nach. Meiner Meinung nach ist unsere Beziehung irgendwann stehen geblieben. Es gibt keine Veränderung mehr, kein Wachstum und das tut mir nicht gut.

Es ist nicht so das wir Streit hatten. Nein ganz im Gegenteil. Wir verstehen uns eigentlich gut miteinander. Aber langsam habe ich das Gefühl dass das bei mir wieder zurück auf eine freundschaftliche Ebene fällt. Ich kann nach fast 7 Jahren Beziehung immer noch nicht aus vollem Herzen sagen "Ich liebe dich" und das finde ich schon sehr fragwürdig.

Mittlerweile häufen sich aud die fragwürdigen Ereignisse. Ich weiß wirklich nicht, ob das noch lange gut geht. Ich mache mir auf jeden Fall Gedanken drum und lasse mir Zeit, eine Entscheidung zu fällen. 7 Jahre sind immerhin eine lange Zeit ...
20.11.14 23:15
 
Letzte Einträge: Blauer Rauch, Meine kleine Wolkenfabrik, Berauschend , Der Abschiedsbrief


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Spiegelscherben

Vergangenes

Dreamcatcher

Seelen- verwandtschaft

Kontakt

Mein Herz

Das kleine Mädchen

Halt mich fest!

Designed By